Bibelstelle: Sprüche 3,5-6

Hauptgedanke:Wir können Gottes Plänen vertrauen, wenn wir ihm vertrauen und seinen Anweisungen folgen.

Vorbereitung: Du brauchst zwei Blatt Papier und eine Schere für jeden Teilnehmer oder viele quadratische Zettel für die Origami-Krone. Übe die Technik im Voraus. Schau dir dazu dieses Video an:

Andacht

👉🏼
Aktivität – Krone basteln
Sag den Teilnehmern nicht, was du bastelst. Sie müssen deinen Anweisungen vertrauen und sie befolgen, auch wenn sie nicht wissen, wie das Endergebnis aussehen wird.

Führe die Teilnehmer durch die einzelnen Schritte, wie im Video oben im Abschnitt »Vorbereitung« zu sehen. Frag sie währenddessen, was sie denken, was das Resultat sein wird. Frag auch, ob sie frustriert sind, weil du es ihnen nicht gesagt hast.

Erkläre, dass wir im Leben oft nicht wissen, was vor uns liegt oder wohin Gott uns führt, aber wenn wir ihn und seine Liebe zu uns kennen, können wir ihm und seinem Plan vertrauen.

Lass die Teilnehmer während der Arbeit darüber sprechen, was sie sich für ihre Zukunft wünschen, was sie später einmal werden oder was sie im nächsten Jahr machen wollen.

Wenn alle ihre Teile haben, zeige ihnen, wie sie sie miteinander verbinden können, während ihr weiter darüber redet, was das Ergebnis sein könnte. Zum Schluss zeigst du ihnen, wie sie einen Kreis bilden können. Sie werden sehen, dass sie eine Krone gemacht haben.

Reflexion

👉🏼
Reflektiere die Erfahrung anhand dieser Fragen.
Wie war das für euch, als ihr nicht wusstet, was ihr basteln würdet? Wie habt ihr euch dabei gefühlt? Wart ihr aufgeregt oder verunsichert?
Als ihr die verschiedenen Teile zusammengesetzt habt und das Ergebnis noch nicht ersichtlich war, gab es Momente, was ging euch da durch den Kopf? Gab es Momente, in denen ihr frustriert wart oder aufgeben wolltet?
Was würdet ihr sagen, was bedeutet es zu vertrauen? Wie zeigt sich das in unserem Handeln, Denken und Gefühlen?

📖 Lies Sprüche 3,5-6

Sprüche 3,5-6 lehrt uns, dass wir Gott vertrauen und seinen Anweisungen für das Leben folgen können, die wir in seinem Wort finden. Er kennt die Zukunft und hat sie in seiner Hand.

Wann fällt es euch leicht, Gott zu vertrauen?
Wann fällt es euch schwer, Gott zu vertrauen?

60 Andachten mit Dingen ☂️

Abonniere und erhalte regelmäßig Gen Z Trend-Updates und hilfreiche Inhalte für die Begleitung junger Menschen.

Zugang zum E-Book
Diese Andacht wurde zuerst von Susan Smart verfasst und auf ihrer Webseite Creative Bible Study veröffentlicht. Übersetzt von Esther Penner.

Sei ein Teil der Zwölf

Wenn nur 12% unserer Leser monatlich 12€ spenden, können wir unsere Arbeit für die Jugendarbeit nachhaltig sichern.

Jetzt spenden