Popkultur

Film/TV/Streaming

Das Reboot eines australischen Teenager-Dramas dominiert weiterhin die Streaming-Charts. Heartbreak High ist ein Hit, der auf TikTok mit 600 Millionen Aufrufen zu den dazugehörigen Hashtags zum Trend wird. Jugendliche mögen die Serie wegen ihres ironischen Humors, der emotionalen Handlung und der Einbeziehung von Randfiguren.

Heartbreak High
Synopsis:Rotten Tomatoes, home of the Tomatometer, is the most trusted measurement of quality for Movies & TV. The definitive site for Reviews, Trailers, Showtimes, and Tickets

Ist Heartbreak High LGBTQ+?

2022 startete Netflix ein Reboot der australischen Serie Heartbreak High, die ursprĂŒnglich 1994 ausgestrahlt wurde und eine große Zahl treuer Fans gewonnen hat. Der Reboot ist besonders queer-inklusiv, denn mehrere LGBTQ+ Charaktere spielen die Hauptrollen in der neuen Serie. Eine Figur, Quinni, ist sowohl autistisch als auch LGBTQ+. In Heartbreak High geht es vor allem um Beziehungen und SexualitĂ€t, mit teilweiser Nacktheit und Darstellungen von AffĂ€ren.

Ratgeber: Umgang mit LGBTQ+
Ein praktisches Handbuch zum Thema LGBTQ+, das Eltern und pĂ€dagogisch Verantwortlichen beim Einstieg in das Thema LGBTQ+ hilft, Tipps und Materialien fĂŒr Alltag und Begleitung von Kindern und Teenagern bereitstellt.
Teile diesen Beitrag