Hast du unser Webinar über die Förderung von Großzügigkeit bei Jugendlichen verpasst? Keine Sorge, die Aufzeichnung ist jetzt verfügbar!

In diesem einstündigen Webinar haben wir uns intensiv damit beschäftigt, wie wir eine Kultur der Großzügigkeit unter jungen Menschen verbreiten können. Wir haben den Fokus auf Interaktion gelegt: Nach einem kurzen Vortrag gab es einen gemeinsamen Austausch, bei dem jeder Teilnehmer zu Wort kam und wir alle voneinander lernen konnten.

Geben ist nicer als nehmen – mit Geberlaune eine Kultur der Großzügigkeit unter jungen Menschen ausbreiten

0:00
/24:07

Aufnahme: Cyrills Einblick in Geberlaune: Wie Großzügigkeit deiner Jugendarbeit Flügel verleiht. Datum: Donnerstag, 18.01.2024, um 10:00 Uhr.

Referent: Cyrill Schwarz, Jugendreferent, Diakon und Fundraiser
Cyrill ist als Landesreferent im Evangelischen Jugendwerk in Württemberg für Geberlaune zuständig, Geberlaune möchte eine Kultur der Großzügigkeit und die Freude am Geben und Teilen unter jungen Menschen wecken, entwickeln, fördern und ausbreiten. Er ist ausgebildet als Jugendreferent (Diakon) und Fundraising Manager (FA). Seit vielen Jahren beschäftigt ihn das Thema: »Wie können junge Menschen für eine Kultur der Großzügigkeit gewonnen werden?« Mit Geberlaune entwickeln er und sein Team neue Impulse, Formen und Methoden, damit junge Menschen Großzügigkeit entdecken, lieben und leben lernen.

Stimmen der Teilnehmer:

»Ich möchte mich sehr für die inspirierenden Gedanken bedanken. Es ist richtig fantastisch, dass an der Haltung gearbeitet wird mit diesem Projekt. Denn das was unsere Vorfahren nach dem Krieg erlebt hatten war Großzügigkeit, diese Generation wurde eine Spendergeneration. Mit dem Erleben das dies als selbstverständlich wahrgenommen wurde und einem Teil Individualismus ist das in der Generation ab 1970 nicht mehr deutlich wahrzunehmen und damit auch nicht bei den Jugendlichen und jetzt dann auch bei der übernächsten Generation nicht mehr. Wir dürfen das wieder neu lernen 🙂« — Johanna, Teilnehmerin
»Ich habe mir zum Ziel gesetzt, dass ich, wenn ich mir was Neues, Teures leiste, den gleichen Betrag auch spende.« — Tamara, Teilnehmerin

Ressourcen:

Phineo Wirkungstreppe: Ein Modell, das ab Stufe 4 für Stiftungen interessant wird. Link zur Skala Campus Wirkungstreppe: www.skala-campus.org/wirkung-lernen/

Inhalte des Webinars:

Jetzt kannst du dir die gesamte Session ansehen und von den praxisorientierten Inhalten profitieren, die darauf abzielen, Großzügigkeit und Teilen unter Jugendlichen zu fördern. Dieses Webinar ist eine essenzielle Ressource für jeden, der junge Menschen motivieren möchte, ein Leben der Großzügigkeit zu führen.

Wir haben Antworten auf Kernfragen gegeben, wie:

  • Wie bringe ich das Konzept der Großzügigkeit Jugendlichen näher? (Grundlegendes – pädagogisches, theologisches, konzeptionelles)
  • Wie schaffe ich es, dass junge Menschen sich für das Geben begeistern? (Cyrill berichtete über erste Schritte und Erfahrungen von Geberlaune)
  • Welche Ansätze und Methoden sind besonders effektiv? (Entwicklungen und Erkenntnisse)
  • Wie gehe ich mit Herausforderungen und Vorurteilen um?
  • Welche kreativen Elemente können die Botschaft verstärken?

Mehr Informationen:
Besuche die Website www.geberlaune.org für weitere Details.

Sei ein Teil der Zwölf

Wenn nur 12% unserer Leser monatlich 12€ spenden, können wir unsere Arbeit für die Jugendarbeit nachhaltig sichern.