Warum TikTok jetzt Bindungsstile angeht

Die Diskussion über Bindungsstile hat #datingtok erobert. Die App, in der schon oft versucht wurde, komplexe Themen der psychischen Gesundheit in leicht verdauliche, unterhaltsame Häppchen zu verpacken, hat sich mit dem Zusammenhang zwischen Bindungsstilen in der Kindheit und Dating-Beziehungen beschäftigt.

Dating-Tipps für eine gesunde Beziehung
Welche Lebensweisheiten kann ein:e Jugendleiter:in Teenagern mitgeben, die mit Liebe, Sex und Beziehungsdramen zu kämpfen haben? Die Autorin Lauren Windle gibt uns ihre Top-Tipps.

Obwohl es sicherlich hilfreich ist, einen Rahmen zu haben, um zu verstehen, zu wem wir uns hingezogen fühlen und wie wir uns in Beziehungen verhalten, haben Teenager wahrscheinlich noch nicht genug Rückblick, um wirklich zu verstehen, wie ihre Kindheit ihre Anziehungskraft und ihre Partnerschaften prägt.

Vielleicht möchtest du deinen Teenager daran erinnern, dass die Bindungstheorie und andere Theorien zur psychischen Gesundheit zwar interessant sind, es aber selbst für Erwachsene schwierig ist, Ereignisse aus der Kindheit objektiv zu bewerten, ganz zu schweigen von Teenagern.

Diese Trends haben Jugendliche 2021 geprägt
Jahresrückblick 2021: Was bewegt Gen Z und was sind die großen Trends bei jungen Menschen heute? Wie sieht ihre Lebenswelt aus und wie verbringen sie ihre Zeit?
Sicher, ängstlich oder vermeidend: Welcher Bindungstyp bist du?
Psycholog:innen unterscheiden drei Bindungsstile, die meist nicht nur für unsere Partnerschaften von Bedeutung sind. Welche, liest du hier.

Hilf uns im Jahr 2022

Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende in beliebiger Höhe. Deine Spende hilft Eltern und Mentoren starke Beziehungen zu ihren Jugendlichen aufzubauen und ihnen Jesus vorzustellen.
Teile diesen Beitrag