Für viele ist die Ehe heute eher ein Höhepunkt, ein »Schlussstein« und kein Eckstein im Leben eines jungen Erwachsenen.

Dieser Wandel ist zum Teil auf die Überzeugung zurückzuführen, dass bestimmte Meilensteine wie Bildung und finanzieller Erfolg erreicht sein sollten, bevor eine Ehe infrage kommt.

Das »Schlussstein-Modell« besagt, dass du erst alles erreicht haben musst - eine gute Ausbildung, beruflichen Erfolg und eine klare Identität als Erwachsener - bevor du heiratest.
Don’t Diss the Early-Marrieds
Recent research suggests that young couples are doing fine, despite the stereotypes.

Jung heiraten, eine kulturelle Antithese

Some friends decided they wanted a shoot to commemorate their anniversary. Finding a park nearby, we shot just before golden hour until a park ranger informed us that we had to leave, but it’s okay because this shot was the result.
Jung gefreit, nie gereut? Forscher des National Marriage Project haben festgestellt, dass Menschen, die früher heiraten, ein etwas höheres Maß an sexueller Zufriedenheit und Konfliktlösung in ihrer Beziehung aufweisen. (Symbolbild) Foto Randy Kinne, Unsplash.

Neue Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Paare, die in ihren frühen Zwanzigern heiraten, mit höherer Wahrscheinlichkeit mit ihrer Beziehung zufrieden sein werden.

In welchem Alter heiraten ledige heute?

Durchschnittlich heiraten Männer heute mit 34, und Frauen mit 32.

Das Durchschnittsalter um zu heiraten ist in den letzten Jahrzehnten weiter gestiegen. In Deutschland heirateten Männer im Jahr 2020 durchschnittlich mit 34, und Frauen mit 32.

Statistik: Durchschnittliches Heiratsalter lediger Frauen in Deutschland von 1991 bis 2019 | Statista
Durchschnittliches Heiratsalter lediger Frauen in Deutschland von 1991 bis 2019. Quelle: Statistisches Bundesamt. Mehr Statistiken finden Sie bei Statista
Dating-Tipps für eine gesunde Beziehung
Welche Lebensweisheiten kann ein:e Jugendleiter:in Teenagern mitgeben, die mit Liebe, Sex und Beziehungsdramen zu kämpfen haben? Die Autorin Lauren Windle gibt uns ihre Top-Tipps.

Sind jung verheiratete sexuell zufriedener?

Winter Mornings
Sind jung verheiratete sexuell zufriedener? (Symbolbild) Foto Toa Heftiba, Unsplash.

Jung gefreit, nie gereut: Forscher des National Marriage Project haben festgestellt, dass Menschen, die früher heiraten, ein etwas höheres Maß an sexueller Zufriedenheit und Konfliktlösung in ihrer Beziehung aufweisen. Und eine Analyse des Wall Street Journal ergab, dass Frauen, die bis zur Heirat gewartet haben, um mit einem Partner zusammenzuleben, und die im Alter zwischen 22 und 30 Jahren geheiratet haben, eine der niedrigsten Scheidungsraten aufweisen.

💍 Ist eine Hochzeit in den 20ern nicht zu riskant? — Nicht, wenn du es vermeidest, zuerst zusammenzuleben.

Untersuchungen zeigen, dass die Scheidungsrate mit am niedrigsten ist, wenn man jung heiratet, ohne jemals mit einem Partner zusammengelebt zu haben.
⚠️
Wir möchten keinen unnötigen Druck auf Teenager ausüben, dass sie sich beeilen müssen, um »den/die Richtige/n« zu finden, aber wir sollten darauf hinweisen, dass einige der glücklichsten Paare romantische Entscheidungen getroffen haben, die nicht der kulturellen Norm entsprechen.
Kirche und Sex: 4 Lügen über Sex vor der Ehe
Mädchen haben kein Interesse an Sex und drei andere Lügen, die ich erkennen musste. 4 Lügen, die mir die Kirche über Sex beigebracht hat:

Was steckt dahinter?

Unsere Jugendlichen wachsen in einer Kultur auf, die dazu neigt, Treue in erster Linie zu uns selbst zu fördern — nicht zu Produkten, nicht zu Jobs, nicht zu Städten, nicht zum Glauben und nicht zu Beziehungen. Wir werden ermutigt, uns selbst zu finden, uns in Ruhe umzusehen, uns Zeit für unsere Entscheidung zu nehmen und unsere Entscheidungen stets als umkehrbar zu betrachten.

Kein Wunder also, dass das Wall Street Journal herausfand, dass Frauen, die bis zur Heirat warten, um mit einem Partner zusammenzuleben, eine der niedrigsten Scheidungsraten im Land haben.

Woman's reaction to a proposal on the lake in San Marcos, CA. These two friends of mine are both in the military, and are some of the most photogenic people I have ever met!
Untersuchungen zeigen, dass die Scheidungsrate mit am niedrigsten ist, wenn man jung heiratet, ohne jemals mit einem Partner zusammengelebt zu haben. (Symbolbild) Foto Andre Jackson, Unsplash.

Theoretisch kann das Zusammenleben als eine Möglichkeit betrachtet werden, die Ehe auszuprobieren, bevor man sie eingeht. Aber wie Barry Schwartz in Anleitung zur Unzufriedenheit feststellt:

Was wir nicht realisieren, ist, dass gerade die Möglichkeit, dass wir unsere Meinung ändern können, die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass wir unsere Meinung auch ändern werden. Wenn wir unsere Meinung über Entscheidungen ändern können, sind wir weniger zufrieden mit ihnen… Wenn man weiß, dass man eine Entscheidung getroffen hat, die man nicht mehr rückgängig machen kann, kann man seine Energie in die Verbesserung der Beziehung stecken, anstatt sie ständig zu hinterfragen.

Dieses Konzept ist unserer heutigen Kultur völlig fremd und wird dringend benötigt.

Neben den neuen Forschungsergebnissen über Paare, die früh heiraten, zitiert Tim Keller in Ehe: Gottes Idee für das größte Versprechen des Lebens (ältere) Studien, die darauf hindeuten, dass »der größte Prozentsatz der Scheidungen diejenigen betrifft, die vor dem 18. Lebensjahr heiraten, die die Schule abgebrochen haben und die vor der Heirat ein gemeinsames Kind bekommen haben.« Das mag sich jetzt ändern, aber was sich nicht ändert, ist, dass junge Männer und Frauen, die diese Art von Verpflichtung in Erwägung ziehen, Betreuung und Beratung brauchen, ähnlich wie es Schwartz beschreibt.

Sprüche 5,18 sagt:

»Erfreue dich an deiner Frau, die du als junger Mann geheiratet hast. Lass sie eine Quelle des Segens für dich sein.« (Hfa)

Aber in einer Kultur, welche die Idee von Treue von allen Seiten angreift, ist es nicht immer leicht, genau das zu tun.

Beziehungsfragen zu Ehe

(Symbolbild) Foto Priscilla Du Preez, Unsplash.

Fragen an Jugendliche und Reflexionsfragen, zum Thema Ehe und Heirat, um dich selbst (und deine Teens) besser kennenzulernen.

  • Findest du die Vorstellung, dich für den Rest deines Lebens an eine Person zu binden, beängstigend? Warum oder warum nicht?
  • Was braucht es deiner Meinung nach, um eine erfolgreiche Beziehung zu führen?
  • Macht es unsere Kultur schwieriger oder einfacher, eine erfolgreiche Beziehung zu führen?
Dating-Tipps für eine gesunde Beziehung
Welche Lebensweisheiten kann ein:e Jugendleiter:in Teenagern mitgeben, die mit Liebe, Sex und Beziehungsdramen zu kämpfen haben? Die Autorin Lauren Windle gibt uns ihre Top-Tipps.

Hilf uns im Jahr 2022

Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende in beliebiger Höhe. Deine Spende hilft Eltern und Mentoren starke Beziehungen zu ihren Jugendlichen aufzubauen und ihnen Jesus vorzustellen.
Teile diesen Beitrag