Welche Ansätze funktionieren, und welche nicht? Wir zeigen anhand einiger Beispiele aus dem deutschen Schulalltag, wie du Jugendliche mit dem SHIFT Konzept dazu ermutigen kannst, ihren Glauben authentisch zu leben.

Eine Präsentation zum SHIFT Konzept mit anschließendem Round Table, bei dem deine Fragen beantwortet werden. Schüler-SMD & Mr. Jugendarbeit.

Die Referentinnen

Lisa Sych ist Regionalreferentin der Schüler-SMD in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, hat eine Leidenschaft für das Thema Glaube und Schule. Sie liebt Cafés, Exitgames und Bouldern – am liebsten mit Menschen. Lisa auf Instagram.

Melanie Harendt ist Sozialpädagogin und Regionalreferentin der Schüler-SMD in NRW. Sie wohnt in Düsseldorf. Ihr Lieblingsort: mit Sonne und Eis am Rhein. Melanie auf Instagram.

Über dieses Webinar

Wir sind überzeugt: Glaube und Alltag gehören zusammen. In den letzten Jahren haben wir zahlreiche Schüler:innen und Leitende dabei begleitet Glauben im Schulalltag sichtbar zu machen.

Austausch von Erfahrungen

Welche Ansätze funktionieren, und welche nicht? Wir zeigen anhand einiger Beispiele aus dem deutschen Schulalltag, wie du Jugendliche dazu ermutigen kannst, ihren Glauben authentisch zu leben. Das Webinar richtet sich an Erwachsene und hauptamtliche Jugendleitungen, die sich über den Aspekt Schule weiterbilden möchten.

SHIFT Curriculum
Drei Konzepte für deine Jugendgruppe, durch die die Jugendlichen ihren Alltag wieder ganz neu aus Gottes Perspektive sehen können.

Das Webinar beinhaltet

Eine Präsentation zum SHIFT Konzept mit anschließendem Round Table, bei dem deine Fragen beantwortet werden.

  • Du wirst begeistert von der Vision Glaube und Schule zusammen zu denken.
  • Du lernst das Grundkonzept von Shift kennen und kannst es alleine umsetzen
  • Du vernetzt dich mit Gleichgesinnten und erfährst, wo du mehr Informationen und Hilfestellungen bezüglich »Glaube und Schule« erhalten kannst.

Replay Video

Hilf uns im Jahr 2022

Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende in beliebiger Höhe. Deine Spende ermöglicht professionelle Ressourcen für die Begleitung junger Menschen. Hilf – gemeinsam mit Unterstützerinnen und Unterstützern – Beziehungen zu stärken.

Teile diesen Beitrag